Konjunktiv II

0
298

Konjunktiv II – Einleitung

Konjunktiv II verwendet man in den irrealen Situationen oder in der indirekten Rede, wenn wir uns besonders höflich ausdrücken wollen. Es handelt sich meistens um VorstellungenTräumeWünsche oder irreale Bedingungen, die mit dem Konjunktiv II gebildet werden. Die reale Sachverhalte dagegen werden mit dem Indikativ gebildet.

Konjunktiv II – Bildung

Je nachdem, ob wir irreale Situationen in der Gegenwart oder in der Vergangenheit ausdrücken wollen, benutzen wir die Bildung der Gegenwart oder der Vergangenheit. Im Konjunktiv II unterscheiden wir nur eine Vergangenheit.

1. Bildung in der Gegenwart

Bei schwachen und einigen gemischten Verben verwenden wir die würde-Form, weil es sich kein Unterschied zwischen ihrer Konjunktiv II- und Indikativform erkennen lässt. Nur bei wenigen Verben wird dem Präteritumstamm die Endung -e zugefügt, wobei der Konjunktiv II bei der starken Verben mit einem Umlaut gebildet wird.

Konjunktiv II der meisten Verben = würden + Infinitiv  

Pronomen würde-Form
ich würde spielen
du würdest spielen
er/sie/es würde spielen
wir würden spielen
ihr würdet spielen
sie/Sie würden spielen

Konjunktiv  II der Verben kommensein und haben

Pronomen kommen sein haben
ich käme wäre hätte
du kämest wär(e)st hättest
er/sie/es käme wäre hätte
wir kämen wären hätten
ihr käm(e)t wär(e)t hättet
sie/Sie kämen wären hätten

Beispiele:

  • Ich würde dich nie betrügen.
  • Ihr würdet mir nicht glauben.
  • Sie würden ein neues Auto kaufen, wenn sie genug Geld hätten.
  • Ich käme früher, wenn ich es wüsste.
  • Ich fände den Schlussel, wenn das Licht an wäre.

2. Bildung in der Vergangenheit

Konjunktiv  II der Vergangenheit wären / hätten Partizip II 

Pronomen wären Partizip II  hätten Partizip II 
ich ich wäre gekommen ich hätte gespielt
du du wär(e)st gekommen du hättest gespielt
er/sie/es er wäre gekommen er hätte gespielt
wir wir wären gekommen wir hätten gespielt
ihr ihr wär(e)t gekommen ihr hättet gespielt
sie/Sie sie/Sie wären gekommen sie/Sie hätten gespielt

Beispiele:

  • Ich hätte dich nie betrogen.
  • Ihr hättet mir nicht geglaubt.
  • Sie hätten ein neues Auto gekauft, wenn sie genug Geld gehabt hätten.
  • Ich wäre früher gekommen, wenn ich es gewusst hätte.
  • Ich hätte den Schlussel gefunden, wenn das Licht an gewesen wäre.

Konjunktiv II – Verwendung

1. Konditionalsätze

  • Wäre ich jünger, würde ich dich heiraten.
  • Wäre Romeo verrückt, würde er auch mich lieben.
  • Hätte ich Ausdauer, könnte ich den Berg besteigen.
  • Ich wäre früher gekommen, wenn ich es gewusst hätte.
  • Ich hätte den Schlussel gefunden, wenn das Licht an gewesen wäre.

2. bei Wünschen

  • Hätte ich nur eine Arbeit!
  • Hätte er eine Villa geerbt!
  • Ich bin kein Schmetterling, sonst flöge ich zu dir.
  • Ich wünsche, ich könnte nach Ausland gehen.

3. in der indirekten Rede, wenn man den Konjunktiv I nicht verwenden kann.

  • Mein Freund hat gesagt, wir könnten ihn heute besuchen.

4. bei der Höflichkeit

  • Könnten Sie mir helfen, bitte?
  • Ich würde vorschlagen, dass wir jetzt eine kurze Pause machen.
  • Dürfte ich, bitte, das Fenster öffnen?
  • Wärst du so nett, mir bei der Reparatur zu helfen?

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here