Thema: Familie

0
134

Was verstehen Sie unter dem Begriff Familie?

Die typische Familie verkörpert für die meisten Menschen das verheiratete Ehepaar (eine Mutter und einen Vater) mit Kindern. Die Ehe beginnt mit der Heirat, dem Fest, an dem ein Mann eine Frau heiratet. Mit der Geburt des Kindes beginnt die Mutterschaft und die Vaterschaft, was bedeutet, dass die Eltern ihr Kind oder ihre Kinder erziehen und ihnen idealerweise ihre ganze Liebe und Aufmerksamkeit widmen. Die Familie ist ein wichtiger Teil unserer Lebensrealität und spielt eine große gesellschaftliche Rolle. Die wichtigen Eigenschaften einer zufriedenen Familie sind generell Sicherheit, Zuneigung, Verständnis, Unterstützung und Respekt. Miteinander glücklich zu leben ist ein wesentlicher Baustein unseres Lebens.

Es gibt allerdings auch andere Formen der Familie, die manche schon anerkennen: Alleinerziehende, Patchworkfamilien und homosexuelle Paare. Eine alleinerziehende Person ist eine Person, die ihr Kind alleine ohne einen Partner erzieht. Es gibt mittlerweile viele Mütter, die ihre Kinder alleine großziehen müssen und oftmals keine Unterstützung vom ehemaligen Partner oder Ehemann bekommen. Auf der anderen Seite findet man schon auch sorgfältige Väter, die als ein gutes Beispiel in unserer Gesellschaft dienen. Eine Patchworkfamilie ist eine Familie, die neu zusammengesetzt ist und wo nicht alle miteinander verwandt sind. Eine Patchworkfamilie entsteht, wenn ein getrennter Elternteil eine neue Partnerschaft eingeht. Ein homosexuelles Paar besteht entweder aus 2 Männern oder 2 Frauen, d.h. diese Beziehung ist gleichgeschlechtlich. Erst in letzten Jahren fängt man an, solche Beziehungen zu tolerieren und die Paare weniger zu diskriminieren.

Wenn es in der Familie mehr Kinder gibt, sprechen wir über Geschwister. Man kann entweder einen Bruder oder eine Schwester haben, wenn es nur zwei Geschwister gibt. Bei mehreren Kindern hat man mehr Brüder oder Schwestern. Zu einer Familie gehören selbstverständlich auch andere Familienmitglieder oder Verwandte, wie Großeltern, Cousins, Cousinen, Schwiegermütter, Schwiegerväter, Tanten, Onkel u.a. Für eine gesunde und zufriedene Familie sind bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen. Zumindest die Mehrheit der Familien wünscht danach, dass ihre grundlegenden Lebensbedürfnisse befriedigt werden. Sie wollen bequem wohnen und einen passenden Job haben, so dass ihr Haushalt stressfrei finanziert werden kann. Die Familien, wo beide Eltern berufstätig sind, können üblicherweise auch einen Urlaub machen oder sich andere Errungenschaften dieser Welt leisten.

Übung:

  1. Anna hat ein Kind gekriegt. Wir sind so neugierig. Ist es ein Mädchen oder ein _____?
  2. ______ wird als der Bund fürs Leben bezeichnet.
  3. Wenn man einen Ehemann oder Ehefrau hat, schreibt man bei seinem Familienstand: ________.
  4. Wie nennt man den Ehemann der Mutter seiner Mutter? Er heißt generell __________.
  5. _________ ist der Tag, an dem man geboren wurde.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here