Trennbar/nicht trennbar – Präfixe

0
194

Trennbar/nicht trennbar

In der deutschen Sprache existieren viele Verben, die sich dank den Verbzusätzen, auch Präfixen genannt, in ihrer Bedeutung unterscheiden. Generell wird zwischen trennbarennicht trennbaren oder Verben, deren Präfix sowohl trennbar, als auch nicht trennbar sein kann, unterscheidet, wobei die jeweiligen Verben in allen diesen Fällen eine völlig andere Bedeutung haben. In diesem Beitrag geht es hauptsächlich um DIE PRÄFIXE UND VERBEN, DIE SICH SOWOHL TRENNEN, ALS AUCH NICHT TRENNEN LASSEN. Bei trennbaren Verben lässt sich das Präfix des Verbs trennen und wird immer betont. Nicht trennbare Verben können dagegen von ihrem Präfix nicht getrennt werden. Das untrennbare Präfix ist deshalb ein fester Bestandteil des Verbs und wird nicht betont. Betont wird die Silbe hinter dem Präfix.

Trennbare/nicht trennbare Präfixe

Im Deutschen gibt es mehrere Präfixe und man kann noch mehr Kombinationen mit verschiedenen Verben bilden. Sowohl trennbare, als auch nicht trennbare Präfixe bilden bei jeder  Kombination mit einem Verb eine andere Bedeutung. Es gibt sogar die Verben, die gleich geschrieben sind, aber verschiedene Bedeutung haben. Eines der Verben lässt sich trennen, das andere nicht. Im Infinitiv unterscheidet man die Verben nur durch den Wortakzent.

Die Liste der trennbaren/nicht trennbaren Präfixen:

                       durch-, hinter-, über-, um-, unter-, wieder-, wider-

Das Präfix durch:

  • durchmachen (TRENNBAR) – Der Patient machte die Krankheit durch.
  • durchschneiden (TRENNBAR) – Schneide jetzt den Faden durch!
  • durchtrennen (TRENNBAR) – Der Techniker trennt den Kabel durch.
  • durchqueren (UNTRENNBAR) – Wir haben das ganze Land durchquert.
  • durchsuchen (UNTRENNBAR) – Sie durchsuchten das ganze Haus.
  • durchkreuzen (UNTRENNBAR) –  Die Panne hat meine Pläne durchkreuzt.
– gleich geschriebene Verben mitverschiedener Bedeutung:
  • durchfahren (TRENNBAR) – Der Zug fuhr durch einen Tunnel durch.
  • durchfahren (UNTRENNBAR) –  Plötzlich durchfuhr sie ein komischer Gedanke.
  • durchbrechen (TRENNBAR) –  Die ersten Zähne brechen durch.
  • durchbrechen (UNTRENNBAR) –  Die Elefanten durchbrachen die Absperrung.

Das Präfix hinter:

– Falls das Verb konkrete Bedeutung hat, lässt es sich trennen.
  • hinterbringen (TRENNBAR) – Peter bringt noch ein Stück Fleisch hinter.
  • hinteressen (TRENNBAR) – Ich esse die ganze Torte hinter.
– Falls das Verb abstrakte Bedeutung hat, lässt es sich nicht trennen.
  • hinterbringen (UNTRENNBAR) –  Sie hat ihr die Nachricht gerstern hinterbracht.
  • hinterfragen (UNTRENNBAR) – Wir sollten alle Aspekte kritisch hinterfragen.

Das Präfix über:

  • überfahren (TRENNBAR) – Der Fährmann fuhr die Gruppe an das andere Ufer über.
  • überfahren (UNTRENNBAR) – Der Taxifahrer überführ die tote Katze.
  • übergehen (TRENNBAR) – Das Vermögen ging vom Vater auf den Sohn über.
  • übergehen (UNTRENNBAR) – Die Frau überging meine Vorschläge.

Das Präfix um:

  • umbauen (TRENNBAR) – Wir bauten das Haus um.
  • umbauen (UNTRENNBAR) – Das Haus wurde mit einer Mauer umbaut.
  • umfahren (TRENNBAR) – Er fuhr zu weit um.
  • umfahren (UNTRENNBAR) – Das Schiff umfuhr die ganze Insel.

Das Präfix unter:

  • unterliegen (TRENNBAR) – Das Tuch lag richtig unter.
  • unterliegen (UNTRENNBAR) – Diese Artikel unterliegen einer hohen Steuer.
  • unternehmen (TRENNBAR) – Peter nahm das Packet unter.
  • unternehmen (UNTRENNBAR) – Was wollen wir heute unternehmen?
  • unterstellen (TRENNBAR) – Peter stellte seinen Koffer im Keller unter.
  • unterstellen (UNTRENNBAR) – Die Behörde ist dem Ministerium unterstellt.

Das Präfix wieder:

  • wiederhaben (TRENNBAR) – Peter hat seine verlorene Socken wieder.
  • wiederkommen (TRENNBAR) Wann kommt mein Vater von der Arbeit wieder?
  • wiederholen (TRENNBAR) – Sara holte sich das Buch wieder.
  • wiederholen (UNTRENNBAR) – Können Sie den Satz nochmal wiederholen?

Das Präfix wider:

  • widerscheinen (TRENNBAR) – Die Lichter scheinen in den Scheiben wider.
  • widerspiegeln (TRENNBAR) – Das Wasser spiegelt die Gebirge wider.
  • widerrufen (UNTRENNBAR) – Der Mann hat sein Geständnis widerrufen.
  • widerstehen (UNTRENNBAR) – Sie konnte der Versuchung widerstehen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here